You are currently viewing Moovi Test

Moovi Test

Warum macht Spitze `n` Kraft einen Moovi Test?

Wir haben Ende letzten Jahres einen E-Scooter Moovi Mini zur Verfügung gestellt bekommen und konnten ihn seitdem ausgiebig testen. Das hat uns sehr viel Spaß gemacht und wir finden, dass der Moovi Mini in seiner Klasse einer der besten E-Scooter ist. Was bedeutet aber in seiner Klasse? Der Mini gehört in eine Klasse die es eigentlich gar nicht gibt, wir würden sie mal als Kompaktklasse bezeichnen, denn mit seinen 11 Kilo und seiner Kompaktheit ist er wirklich unschlagbar leicht und klein. Er passt in einen Smart Kofferraum und ist sehr schnell zusammenklappbar und auch wieder aufklappbar.

Punkt 1 der Einsatzgebiete des Minis wäre z.b. dass man mit ihm sehr gut pendeln kann, wenn man die sogenannte letzte Meile überbrücken muss. Das heißt eventuell von zu Hause zur S-Bahn Station oder U-Bahn Station und dann und dann von dort aus zur Arbeitsstelle. Bei dem geringen Gewicht ist es auch problemlos möglich den Scooter in die zweite, dritte oder sogar vierte Etage hoch zu tragen. Das ist mit anderen Scootern, wie sie im Moment vor allen Dingen im Verleih auf Hannovers Straßen stehen, absolut nicht möglich, denn die wiegen teilweise 25 bis 30 kg. Aber dafür sind sie ja auch nicht da, denn diese sind dafür ausgelegt lange Strecken dauerhaft zu überbrücken. Oft werden diese Scooter mit dem Moovi Mini verglichen und das macht halt überhaupt keinen Sinn, das ist wie Äpfel mit Birnen vergleichen oder einen SUV mit einem Smart. Es sind halt zwei völlig unterschiedliche Konzepte die hier aufeinander treffen und deswegen kann man diese beiden Scooter nicht miteinander vergleichen. Schon gar nicht in der Reichweite denn der Moovi Mini und auch sein größerer Bruder der Moovi Pro sind von der Reichweite etwa bei 20 bis 25 km angesiedelt. Der Mini macht in unseren Tests schon nach ca. 10 KM langsamer und je nach Strecke und Gewicht des Fahrers kann auch schon mal nach 15 Km der Akku alle sein. Aber das ist auch völlig ausreichend für einen normalen letzten Meilen Gebrauch oder eine Shoppingtour mit einem E-Scooter. 

Test des Moovi Lastensystems

Apropos Shoppingtour. Hier ist genau eines der wichtigsten Alleinstellungsmerkmale des Moovi Minis im Test. Als einziger E-Scooter auf dem Markt hat der ein patentiertes Lasten System, dass am roten Haken bzw rotem Ring zu erkennen ist. An diesem kann man einen Gepäckträger oder ein Shopping Korb aufhängen. Mit der Universalplatte kann man sogar eigene Körbe oder Behältnisse dort vorne sehr einfach anbringen. Noch nicht in Serie, aber durchaus möglich ist es auch dort vorne ein Hundekorb anzubringen um einen kleinen Hund, natürlich jetzt keinen Bernhardiner oder keine Dogge, mit dem Scooter zu transportieren. In dem Video sieht man ja sehr gut wie ich hier auch eine 25 kg Bootsbatterie vorne auf den Gepäckträger mit einem einfachen Gummistropp befestige und damit ganz easy durch die Gegend fahre. Das geht vor allen Dingen sehr gut weil zum einen der Schwerpunkt des Gepäckträgers ganz weit unten ist und dass die Achse davon nicht betroffen ist,weil der Gepäckträger starr ist und nicht mitlenkt. Das hat uns beim Testen überraschend viel Stabilität gebracht. Ich hätte vorher nicht geglaubt, dass man mit so einem kleinen Scooter eine fette Batterei transportieren kann. Aber das ging völlig problemlos. Man muss es eben nur mal machen.

Fazit zum Moovi Test

Der Moovi steht bei uns in der Diele und ist immer aufgeladen. Er kommt immer öfter als Alternative zum Fahrrad zum Einsatz und macht richtig Spaß.  Das Lastensystem ist genial und unglaublich einfach und dabei total stabil. Hier gibt es sicher noch viele Anwendungen. Die Kompaktheit kionnten wir bislang weniger Testen, aber ich bin sicher wir werden ihn auch im Sommer mit auf unseren kleinen Jollenkreuzer beim Segeln nehmen. Die paar Kilo fallen da nicht auf. 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Christian Wächter

Christian Wächter ist Geschäftsführer der Spitze ´n´ Kraft Online Marketing Agentur und seit über 16 Jahren im Bereich SEO tätig. Als zertifizierter Googler Adwords Partner realisiert er auch umfangreiche Adwords Kampagnen.